Fußgänger

timeline

Wie bewirbt man sich zu einem Projekt an der Uni? Naja, man könnte zB schreiben was einen an dem Projekt interessiert, dann noch zeigen was man so bisher gemacht hat und so. Schließlich kennt einen der Prof nicht unbedingt (grad wenn er als Fellowship Prof neu an der Uni is).

Nun interessieren sich ja dann auch gleich mehr als nur die 16 Leutchen für die Platz ist für das Projekt. Einerseits haben wir da so tolle Listen in denen man seine liebgewonnenen Projekte priorisiert eintragen kann um auf einen der begehrten Plätze zu hoffen, die eben eher bürokratisch verteilt werden. Doch wenn zu viele Interessenten da sind, kann auch mitunter der Prof selbst eingreifen und bei dem einen oder anderen Namen eingreifen und diesen hinzunehmen.

Also vielleicht doch etwas um herauszustechen? Hmmm, das Thema ist Timeline, also eine brtechtung wie man Zeit darstellen kann. Der Prof kommt vom Royal College of Art und hat nicht nur einige Audiovisuelle Kurzfilme bei der Besprechung gezeigt, sodnern auch hier und da mitgewirkt. Also warum nicht ein kleiner Film als “Bewerbung”? Geht ja schnell, hahaha…

Naja, wer mich kennt, weiß, dass ich ja eher von der schnellen Sorte bin, also mein Archivmaterial durchgekämmt, nebenher in ein paar Lieder reingehört die passen könnten und ab damit in After Effects (Premiere wär’ wohl besser gegangen im Endhinein). Hie und da auf den Takt und die Pausen geachtet rough gecuttet und angeordnet. Ein Storyboard hatte ich schon im Kopf und dann kam da noch die geile Textzeile mit “let’s take it to the next level” – wie geil, da passt ja die Rolltreppe perfekt!

Was jetzt dabei rausgekommen ist fragt ihr? Dank meiner aktuellen Schlafstörungen (ich wach morgens früh auf – lange vor dem Wecker – kann ja nicht normal sein) hatte ich heute früh ein bisschen Zeit, also wurde es doch recht ordentlich:

Was das jetzt genau für ein Projekt ist fragen sich vielleicht einige die nicht mit mir studieren, nunja, zum Glück ist ja alles online ^^

http://w3-mediapool.hm.edu/mediapool/media/fk12/fk12_lokal/studium/projekte_2/ss_2014_/dan_fern/Course_objective.pdf