Virtual Reality

Ick hör dir trapsen… Als begeisterter Sword Art Online-Seher

und generell schon ewig an VR Interessierter finde ich es immer geil wenn wieder ein Schritt in diese Richtung passiert:

http://www.oculusvr.com/

Wenn selbst Gabe Newell sich interessiert daran gibt, kann es ja nur was geiles sein. Will man jedoch mehr das Gefühl und nicht nur die Sicht dann ab in eine Virtusphere:

http://www.virtusphere.com/

Aber das sind ja richtig alte News, genauso wie die Entwicklung von Parviz, eine bionische AR-Kontaktlinse der University of Washington

Was jedoch viel geiler ist: die ersten gehirngesteuerten Sachen sind da! Und was gibt’s aus Japan gleich mal: Katzenohren, Neurowear Katzenohren namens “necomimi” die je nach Gemütszustand reagieren!

http://en.necomimi.com/

Oder wer gleich anfangen will zu zocken, der holt sich eben ein “EPOC neuroheadset” für grad mal $299. Erste Spiele sind schon im Emostore *lol* Kein Scherz, der heißt wirklich so… Das ganze hat auch einen RedDot, aber der kostet ja auch nicht viel mehr… *hüstel*

http://emotiv.com/